Kunsthaus Nordstemmen e.V., Hauptstraße 32, 31171 Nordstemmen
+49 1511 2744614
tdoa.2020@web.de

K2020 - Tage der offenen Ateliers in der Region Hildesheim

Ein Projekt vom Kunsthaus Nordstemmen (KuNo) e.V.


Kunst hat die Aufgabe wachzuhalten, was für uns Menschen so von Bedeutung und notwendig ist. (Michelangelo)

Hier finden Sie die Übersicht zu den Ateliers im Südkreis:

Die teilnehmenden Künstler*innen stellen sich vor:

Informieren Sie sich gern im Vorfeld über die Vielfalt der Kunstschaffenden der Region Hildesheim und planen Sie Ihren Besuch am 12./13. September (Südkreis und Bad Gandersheim) und 19./20. September 2020 (Nordkreis und Stadt Hildesheim).

12./13.09.2020

Die Ausstellung „M1,5“ von Touria Alaoui präsentiert neue Exponate, die sich einerseits wieder mit der Vielfältigkeit der Natur auseinander-setzen, aber auch die gegenwärtige gesellschaftliche Situation und aktuelle Themen aufgreifen.

Touria Alaoui

ars-alaoui

www.kulturium.dewww.ars-alaoui.de

Taziana Alba studierte Kunst in St. Petersburg, erwarb dort ihr Diplom und war anschließend in der berühmten, von Zarin Elisabeth gegründeten, Kunstakademie tätig.
Ihre Lieblingsgenres sind Porträt-, Landschafts- und Aktmalerei.

Taziana Alba

Atelier Taziana Alba

www.kulturium.dewww.tatiart2.wixsite.com

Seit Carmen Bartel denken kann, fühlt sie sich zu allen Ausdrucksformen der Ästhetik hingezogen, insbesondere zur Natur. Ihre künstlerischen Aktivitäten übt sie in spielerischer und experimenteller Weise aus.

Carmen Bartel

caba Gartenatelier

www.kulturium.dewww.caba-stoneart.de

Neben Skulpturen aus Edelstahl und Wind- spielen für den Gar- tenbereich präsentiert Reinhold Beck ausge- fallene Holzskulpturen.
Bei ihm dürfen sich die Gäste auf eine Vorführung zum Holzbrennen mit Hochvolttechnik freuen.

Reinhold Beck
www.kulturium.de

 Barabara Drägers Bilder zeichnen sich durch eine modere Farbgebung aus und zeigen eine andere Sichtweise auf heimische Wildtiere. Ihre Bilder bauen eine Beziehung auf und suggerieren große Dynamik und Charakter.

Barbara Dräger

Atelier Dräger + Dräger

www.kulturium.dewww.barbara-draeger.de

Dirk Dräger  kombiniert das klassische Gold- und Silberschmiede-handwerk mit verschiedenen Werkstoffen, beispielsweise dem Geweih der heimischen Wildtiere. Jedes Schmuckstück ist ein besonderes Kunstwerk.

Dirk Dräger

Atelier Dräger + Dräger

www.dirk-draeger.de

Neben Gebrauchs-keramik wird auch frostfeste Gartenke-ramik und Schmuck aus Steinzeugton von Klaus Einecke herge- stellt. In den Wandmo-saiken sind auch Flie- sen aus eigener Pro-duktion zu finden. Be-sucher dürfen auch sel- ber mit Ton arbeiten.

Klaus Einecke

Töpferei Klaus Einecke

www.kulturium.de

Bernd Fehseckes hält mit Urban Sketching seine Urlaube in kleinen gezeichneten Tagebüchern fest. Weiter malt er mit Ölfarben und zeichnet. Seine Werke stellt er im „Atelier im Stall“, einem Nebengebäude vom „Landhaus Heidekrug“ aus.

Bernd Fehsecke

Atelier im Stall

Seit drei Jahren leben und arbeiten Walter Habler und seine Frau jetzt in der ehemaligen Gastwirtschaft und Diskothek „TOP OF THE HILL“ in Irmenseul. In diesem Jahr sind zum ersten Mal bei den TdoA dabei.
Ich zeige vorwiegend Malerei auf Papier.

Walter Habler

TOP OF THE HILL

www.kulturium.dewww.walter-habler.de

Die Kunst von Birgit Hagen, Malerei und Bildhauerei, ist von Weiterentwicklung geprägt, weg vom Gegenständlichen hin zum Abstrakten. Mal muten die Motive kühl und sachlich an, mal greife ich zu warmen, erdigen Kompositionen.

Birgit Hagen

Atelier B. Hagen

www.kulturium.de

In den Kursen von Sabine Hartmann kann das Schreiben von Kriminal‑ und Fantasy‑Romanen, autobiografisches Schreiben sowie Schreiben über Historisches, beispielsweise für die Heimatpflege, gelernt werden.

Sabine Hartmann

Autorenkreis Wort für Wort

www.kulturium.de

Es gibt Dinge, die praktisch sind und es gibt Dinge, die schön sind. Dass beides auch in einem Artikel vereint sein kann, zeigt uns Astrid Jansen. Sie fertigt aus ganz unterschiedlichen Materialien ausgefallene Taschen an.

Astrid Jansen

ASTRID JANSEN Lederatelier Eberholzen Inhaber Janis Sirmels

www.kulturium.dewww.astrid-jansen.de

Kunst war immer schon der Grundakkord in meinem Leben von Volker Nemitz, auf den sich alles andere abstimmte. Seit seinem Ruhestand im Sommer 2010 widmet er sich nun auch wieder der Kunst – als Maler und Fotograf.

Volker Nemitz

Atelier Nemitz

In ihren Räumen zeigt Dietlind Petzold 4 Jahrzehnte künstlerischer Tätigkeit: Skulpturen in Marmor, Bilder in Acryl und Aquarelle. Neu sind Arbeiten zum „cosmo immaginario“, eine künstlerische Idee, verwirklicht in Malerei und Holzskulpturen.

Dietlind Petzold

Studio Amaranta

www.studio-amaranta.com

Die Technik der Arbeiten von Jutta Röwekamp basiert auf einer Mischung von Zeichnung (Tusche, Tinte, Bleistift), Malerei (Pastell, Tempera, Aquarell) und Collage (Ausschnitte von z.B. Zeitschriften). Das Medium sind kleine Papierformate.

Jutta Röwekamp

TOP OF THE HILL

www.kulturium.dewww.walter-habler.de

Thomas Schmalz reizt das Material Stein mit seinem Widerstand. Durch das Spiel gespannter Flächen, von Verdichtung und Kompaktheit schafft er formreduzierte, asketisch gestraffte Volumina, die zur Stille und Ruhe in der Bewegung führen.

Thomas Schmalz

Kunst und Antiquitäten auf dem Rosenhof

www.kulturium.dewww.thomas-schmalz.de

Durch eine lange Belichtungszeit – gepaart mit gestischen Bewegungen des Körpers – lösen sich Konturen auf – verschmelzen miteinander, es entstehen in der Kamera Bilder – wie gemalt. „Malen mit der Kamera.“

Betty Schmidt
www.betty-schmidt.de

Lichtdurchflutet und leicht kommen Anke Sowadas Bilder daher. Die besondere Farbwelt und Leidenschaft für Strukturen sowie das Spiel zwischen fotografisch genauem Detail und völliger Auflösung reizt sie immer wieder aus.

Anke Sowada

Galerie Kurzweil

www.kulturium.dewww.anke-sowada.de

Globen schweben über unwirklichen Landschaften oder sind Teil eines imaginären Universums; nicht etwa „Planeten“ des äußeren Kosmos sollen sie jedoch darstellen, sondern des „inneren Universums“ eines jeden Individuums, eine eigene Welt.

Marcos Vieira

Atelier Marcos Vieira

www.kulturium.dewww.vieirart.de

Julia Wally Wagner ist eine sehr vielseitige Künstlerin, die auch andere an Ihrer Kunst teilhaben lässt. Sie ist in der Gestaltung ebenso Zuhause wie in der Malerei. Auf Kindergeburtstagen und anderen Veranstaltungen setzt sie gern kreative Akzente.

Julia Wally Wagner

Jujax

www.jujax.de

Jeder Stein ist in Helma Weigelts Augen ein kleines Kunstwerk der Natur, ob glatt oder facettiert, farbig strahlend oder dezent leuchtend, mit Einschlüssen oder ohne. Jeder Fund vom Wegesrand erzählt seine eigene Geschichte.

Helma Weigelt

Galerie Kurzweil

www.kulturium.dewww.schmuckwerkstatt-helmaweigelt.de